Liebe Kunden und Trainierende!

Wir sind äußerst traurig und auch betroffen Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir ab sofort aufgrund der behördlichen Anordnung unsere Räumlichkeiten für „Nicht-Patienten“ (z.B. Freies Gerätetraining, Wellnessanwendungen oder auch Präventionsmaßnahmen) schließen mussten.

Für immer mehr Regionen in Deutschland gelten aufgrund der Corona-Infektionswelle Allgemeinverfügungen, die Teile des öffentlichen Lebens v.a. auch im Freizeitbereich einschränken. Wichtig: Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Behandlung von Patienten, die mit einer gültigen Verordnung in unsere Praxis kommen, weiterhin uneingeschränkt möglich! 

Selbstverständlich sehen auch wir uns in der sozialen Verantwortung gegenüber allen Beteiligten und möchten dabei helfen die Ansteckungskurve abzuflachen.

Damit Sie auf Ihr Training nicht gänzlich verzichten müssen, haben wir in den letzten Tagen auf Hochtouren gearbeitet und Ihnen erste Trainingsvorschläge für diese Woche auf einer Onlineplattform zur Verfügung gestellt. Dort haben Sie Zugriff auf wesentliche Trainingsinhalte, die man auch gut zuhause ohne Geräte umsetzten kann. Wir werden diese auch in Zukunft Woche für Woche mit neuen Anleitungen, Bewegungen & Übungen erweitern und hoffen sehr, dass Sie uns online genauso treu bleiben, wie Sie es bis jetzt in unserer Einrichtung gewesen sind.

Klicken Sie bitte einfach auf: https://weststadtreha.de/index.php/leistungen/heimtraining .

Das Passwort lautet: BleibGesund

Bei Bedarf können Sie gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 05136.8883191 Kontakt mit uns aufnehmen, um individuelle Fragen oder Trainingsempfehlungen abzustimmen. Wir freuen uns auch über jegliche Rückmeldungen von Ihnen, sei es mit Bildern, Erfahrungswerten, Wünschen oder Anregungen.

Diese Teilschließung ist auch für uns ein großer Schlag und die verhängten drastischen Maßnahmen stellen für unser Unternehmen eine große Herausforderung dar. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die vielen aufbauenden Worte von Ihnen, die wir schon erhalten haben. Bis zu unserem Wiedersehen hier im Hause bitten wir um Verständnis und ihre Solidarität. Wir gehen im Moment von einer vorübergehenden Teilschließung aus.

Zur Kompensation der laufenden Zahlungen würden wir mit Ihnen im Gegenzug individuelle und persönliche weitere Leistungen zu gegebener Zeit vereinbaren. Zusätzlich erhalten Sie als Anerkennung Ihres Verständnisses für die schwierige Situation eine einmalige Bonusgutschrift auf ihr Konto in Höhe von 5,- € gutgeschrieben. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein oder noch Fragen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Eine Situation wie diese haben wir in den gesamten 25 Jahren, die wir für Sie im Gesundheitszentrum da sind, noch nie erlebt. Wir hoffen, dass wir alle die nächsten Wochen und Monate möglichst unbeschadet überstehen und freuen uns auf die hoffentlich schon bald wieder stattfindende unbeschwerte Trainingszeit mit Ihnen! Wir werden Sie darüber natürlich per E-Mail und auf unserer Homepage informieren.

Ihr Team der Weststadt Reha:

Thorsten Beil, Iris Bernoth, Wahab Ferguen, Christiane Fuhrberg, Carolin Hofmann, Maria Hohenstein, Patrick Horst, Christine Jakob, Laura Koch, David Mahner, Juliana Mussmann, Robin Polske, Annelie Scholz, Anke Simon, Sina Theiner, Patrik Thies, Meike & Mike Wrensch

Physiotherapie

 

 

 

Unser Angebot im Bereich Physiotherapie

 

mehr sehen

FPZ Konzept  

 

Jeder leidet mal unter Rückenbeschwerden

 

mehr sehen

 

 

 PhysioBalance  

 

 

 

 

Unsere PhysioBalance Angebote

 

mehr sehen

 

 

 

 News 

 

 

 

weitere News und Informationen

 

mehr sehen